#wirhabenimpact

#wirhabenimpact

#StopTheCuts

Wir möchten mit unseren wissenschaftlichen Ergebnissen, die Politik beratend begleiten. Die Frage ist nicht ob der Impact unserer Forschung schnell ist, sondern ob dieser nachhaltig wirkt. Wissenschaft ist das Gegenteil von “schnellen Impact”, es kann schnell und darf langsam gehen. Insgesamt geht es um Wahrhaftigkeit, Fakten und Nachhaltigkeit.

Zwei Jahre vor dem offiziellen Ende und mitten im laufenden Verfahren wird die Förderung des international vernetzten Forschungsprogramms „BioTip – Kipppunkte, Dynamik und Wechselwirkungen von sozio-ökologischen Systemen“ beendet. Zusammen mit unseren BioTip-Partnern, WissenschaftlerInnen und Stakeholdern in den Forschungsregionen protestieren wir online und offline und bedanken uns bei allen, die sich mit uns und Wissenschaft, die auch “Wissen schafft”, solidarisieren.

Danke auch an diverse Medien, die den Impact unserer Forschung erkennen und diese an ein breiteres Publikum bringen.

Allgemeiner Pressekontakt: outreach@prodigy-biotip.org


(c) ARD, tagesschau

(c) ZDF, Die Anstalt, ab min 13:45



Unser Brief an das BMBF bleibt immer noch unbeantwortet!

Comments are closed.